Apfel-Dünne

Traditionelle Apfel-Dünne wie früher bei den Großeltern..Kindheitserinnerungen werden damit bei mir geweckt. Kennt das jemand von euch? Oder kennt ihr sowas gar nicht? Advertisements

Kürbis-Zimtschnecken

Oktober heißt es ist Kürbiszeit. Insbesondere verbindet man Kürbisse mit Halloween – aber darauf legen wir hier in Deutschland eigentlich nicht viel.

Birnen-Tarte

Hallo Herbst – schön dass du da bist. Seit den letzten Tagen können wir den goldenen Herbst so richtig genießen. Ich bin ja ein absolutes Herbstkind – geboren im Herbst.

Grieß-Auflauf

Den Grieß-Auflauf hatte ich mir gestern Abend zubereitet, unsere Küche war endlich wieder einsatzbereit und das habe ich sofort ausgenutzt.

Zwetschgen-Tartelettes

Die Zwetschgen-Saison hat endlich begonnen, ich freue mich jedes Jahr aufs neue darauf. Letztes Jahr hatte ich zu meinem Geburtstag bereits einen leckeren Zwetschgen-Kuchen gebacken. So war ich auch dieses Jahr am überlegen, was für einen es dieses Jahr geben soll. Aber leider sind die Zwetschgen in unserem Garten dieses Jahr im Mai erfroren, als…

Kürbiscremesuppe – ein beliebter Klassiker

Ja, es ist kurz vor Halloween und es ist „noch“ Kürbis-Zeit. Und es ist mein erstes Kürbis-Rezept und wird vermutlich auch vorerst das letzte  ( zumindest für dieses Jahr / diese Kürbissaison) bleiben. Und es ist kein ausgefallenes Rezept, ein Klassiker sozusagen, aber ich mochte das Rezept einfach verewigt haben.

Zwetschgenkuchen mit Quarkcreme und Vanille-Nuss-Streusel

Da ich vom Dorf komme und wir im Garten ganz viele Zwetschgen-Bäume haben, backen wir schon immer Zwetschgen-Kuchen. Ich freue mich jedes Jahr auf den ersten, frischen Zwetschgen-Kuchen. Normalerweise essen wir ihn traditionell, entweder mit Mürbe- oder Hefeteig und mit Streuseln. Ohne Schnick-Schnack. Einfach köstlich. Leider ist die Zwetschgen-Zeit auch immer sehr schnell wieder vorbei, sodass…