One Pot mit Amaranth und Hirse

In meinem Vorratsschrank hat sich in den letzten Jahres so einiges angesammelt. Da ich so experimentierfreudig bin, habe ich mir natürlich sämtliche Getreide und Pseudogetreidesorten gekauft.

Unter anderem auch Amaranth, ich mag den nussigen Geschmack ja total, sei es in Milch als Porridge gekocht oder in herzhaften Gerichten.

IMG_9305

Es ist nicht jedermanns Sache aber für mich ist es definitiv sehr köstlich. Und so habe ich dieses mal ein schnelles One-Pot-Gericht mit Amaranth und Hirse gekocht – man kann sicherlich auch gut Quinoa oder Reis stattdessen nehmen. Ein bisschen buntes Gemüse und Gewürze mit rein – und man hat ein perfektes Essen für kalte Herbsttage.

IMG_9300

Wobei jetzt gerade die Sonne schön durch kommt  🙂 Aber solche Gerichte wärmen von innen und eingekuschelt in einem Teppich, auf dem Sofa , vor dem Fernseh  – schmeckt es köstlich.

Probiert es gerne aus, und ihr könnt das Gemüse natürlich beliebig ersetzen , je nachdem was euer Kühlschrank so hergibt 🙂

IMG_9298

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 EL Kokosöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • halbe Paprika, rot oder gelb
  • 200 g Blumenkohl
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Hirse
  • 100 g Amaranth
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 0,5 TL Chili
  • 0,5 TL Kreuzkümmel
  • 0,5 TL Pfeffer
  • 2 TL Salz
  • frischer Koriander zum Garnieren, nach Belieben

Zubereitung:

  1. Paprika, Karotten, Knoblauch und Staudensellerie fein würfeln. Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Zwiebel fein würfeln.
  2. Kokosöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig andünsten. Nach etwa 2 Minuten das ganze Gemüse dazu geben und kurz mit braten.
  3. Nach weiteren 2 Minuten den Amaranth und Hirse dazu geben, kurz anbraten, mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Gewürze dazu geben.
  4. auf mittlere Hitze schalten, Deckel auf den Topf geben und etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis die komplette Flüssigkeit aufgesaugt wurde.
  5. Nach Belieben noch abschmecken und mit frischem Koriander servieren

IMG_9294

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s