Pasta in cremiger Soße mit Karotten und Schnittlauch

Mein erstes Nudelrezept auf dem Blog, meistens werden sämtliche Reste zusammen in eine Pfanne geschmissen und meistens schmeckt es auch super aber ein Rezept gibt es dazu meist nicht.

Für diese herrliche Pasta habe ich allerdings ein Rezept:-) 

für 2 Portionen:

  • 150 g Nudeln nach Wahl
  • 4 große Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 ml Milch
  • 50 ml Sahne
  • 150 ml Wasser
  • 1 EL Stärkepulver
  • Etwas Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer , Curry, Kräutersalz, Knoblauch, Basilikum

Zubereitung:

  1. Nudeln kochen, im Sieb abtropfen lassen
  2. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen
  4. Karotten in kleine Streifen hobeln oder schneiden und gemeinsam mit den Zwiebeln und dem Knoblauch im Öl anbraten
  5. Milch, Sahne , Wasser , Stärke und Tomatenmark gut verrühren
  6. Gemüse damit ablöschen , aufkochen lassen
  7. Mit gewünschten Gewürzen abschmecken
  8. Nudeln unterheben
  9. Mit Schnittlauch servieren

Guten Appetit – einfaches Essen kann so lecker sein:-)


Julia

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. rosabluete sagt:

    mhmm, das sieht ja köstlich aus, werde ich nachkochen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s