Hähnchen-Bohnen-Auflauf

Hallo ihr,

heute gibt es mal wieder ein Auflauf-Rezept, ganz schnell gemacht und suuuuper lecker 🙂

Der Auflauf ist mit weißen Bohnen aus der Dose und Hähnchenfleisch, ich denke mit Kichererbsen oder Putenfleisch schmeckt es auch super.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Hähnchenbrustfilet
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 2 frische Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose weiße Bohnen ( Abtropfgewicht waren bei mir 240g)
  • 3 EL Frischkäse oder Crème Fraîche
  • Salz, Pfeffer, Basilikum
  • frischer Basilikum
  • Käse zum Bestreuen

Zubereitung:

Heizt den Ofen auf 200°C Umluft oder 180° C Ober- Unterhitze vor.

Fettet eure Auflaufform mit etwas Öl ein.

Gebt die Dosentomaten in eine Schüssel, schneidet die frischen Tomaten in kleine Stücke und gebt sie dazu. Presst die Knoblauchzehe mit hinein.

Verrührt unter die Tomatensoße den Frischkäse oder Crème Fraîche.

Würzt das ganze mit Salz, Pfeffer und frischem Basilikum ab.

Schneidet das Fleisch in kleine Würfel. Ich habe das Fleisch mit dem Hähnchengewürz von justspieces gewürzt.

Gebt die abgespülten, abgetropften Dosen-Bohnen in die Tomatensoße, verrührt es kurz und gebt es anschließend in die Auflaufform.

Verteilt das gewürzte Fleisch obendrauf, bestreut es nach Belieben mit Käse und backt das ganze für ungefähr 30 Minuten.

Ich habe vor dem Backen das Ganze nochmal mit getrocknetem Basilikum bestreut.

img_6451

Ich streue den Käse immer erst nach dem Backen drauf, weil ich es mag, wenn er noch am schmelzen ist, wenn man das gute Essen verzehrt 🙂

Guten Appetit!

Eure Julia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s